Wir sind MiGlobe

François D. Koutouan

François D. Koutouan

François D. Koutouan

Wohnort:

Köln

Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch, Französisch, Ebrié und Bambara/Baoulé

Qualifikationen:

Studium für Arbeits- und Sozialrecht sowie für Internationale Handlungsbeziehungen; Groß- und Außenhandelskaufmann

Für MiGlobe bringe ich mit:

Neben seiner Tätigkeit als Interkultureller Trainer und seinem ehrenamtlichem Engagement in verschiedenen Organisationen berät und begleitet François Koutouan über DAKO e.V. Menschen mit afrikanischen Wurzeln in den Bereichen Erziehung, Bildung, Ausbildung und Aufenthaltsfragen. Außerdem realisiert er mit seinen Partner*innen Projekte der entwicklungspolitischen Zusammenarbeit in Nigeria, der Demokratischen Republik Kongo, Tansania, Namibia, Madagaskar und in der Elfenbeinküste.

Relevante berufliche Stationen:

  • Interkultureller Trainer mit den Schwerpunkten Integration, Städtepartnerschaft & Entwicklungspolitische Zusammenarbeit
  • Kaufmännischer Angestellter und Finanzbuchhalter für verschiedene Unternehmen in Frankreich und Deutschland
  • Studium für Arbeits- und Sozialrecht an der Université Jean Moulin und für Internationale Handlungsbeziehungen an der Université Commerciale in Lyon/Frankreich

Mitgliedschaft und Ehrenamtliches Engagement:

  • Geschäftsführer der Deutsch Afrikanischen Kooperation (DAKO e.V.)
  • Allerweltshaus e.V.
  • Afrikanischer Dachverband-NRW e.V.
  • Amicale de la Diaspora des Ivoiriens d’Allemagne (ADIA e.V.)
  • Ehrenmitglied des Ivorischen Dachverbandes (FAIRA e.V.) in Deutschland
  • Vorstandsmitglied von Bündnis14 AFRIKA im Integrationsrat der Stadt Köln
  • Mitglied der „Eine-Welt Stadt Köln“

« zurück zur Übersicht