Wir sind MiGlobe

Dr. Médard Kabanda

Dr. Médard Kabanda

Dr. Médard Kabanda

Wohnort:

Münster

Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch, Französisch, Swahili und Lingala

Qualifikationen:

Hochschuldozent und Habilitand im Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften

Für MiGlobe bringe ich mit:

Neben seiner Tätigkeit als Hochschuldozent und wissenschaftlicher Mitarbeiter und seinem ehrenamtlichen Engagement pflegt Dr. Kabanda Beziehungen zu seinem Herkunftsland DR Kongo, wo er auch hin und wieder als Trainer im Rahmen der Jugend und Erwachsenweiterbildung und Kompetenzentwicklung der Zivilgesellschaft tätig und ist. Auch in Sambia, Ruanda, Burundi und in der Rep. Kongo ist er gut vernetzt.

Relevante berufliche Stationen:

  • Hochschuldozent und Habilitand an der Universität Osnabrück im Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften (Schwerpunkte: Regieren und vergleichende Zivilgesellschaftsanalyse, Migrations- und Entwicklungspolitik sowie Friedenssicherung)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fernuniversität Hagen im Fachbereich Politik und Verwaltung
  • Hochschuldozent für Vergleichende Regionalstudien Afrika-Europa am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin
  • Promotion in Politikwissenschaften und Soziologie als Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung
  • Studium in Politikwissenschaften, Soziologie, Wirtschaftspolitik und Philosophie an der Universität Münster
  • Studium in Internationale Beziehungen in der DR Kongo

Mitgliedschaft und Ehrenamtliches Engagement:

  • Mitgründer und Vorstandsmitglied von Afrika e.V. und Afrika Kooperative e.V.
  • Vorstandsmitglied von Dialog International e.V.
  • Stellvertretender Vorsitzender des Vereins African Tide e.V. in Dortmund
  • Beratende Funktion im Beirat für kommunale Entwicklungszusammenarbeit der Stadt Münster

« zurück zur Übersicht