Wir sind MiGlobe

Tina Adomako

Tina Adomako

Tina Adomako

Wohnort:

Düsseldorf

Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch, Französisch, Twi, Ga, Fante und Grundkenntnisse in Spanisch

Qualifikationen:

Journalistin, Lektorin/Korrektorin, Bildungsreferentin, Fachpromotorin für Empowerment und interkulturelle Öffnung

Für MiGlobe bringe ich mit:

Tina Adomako hat in ihrer Rolle als MiGlobe-Beraterin an mehreren  Dialog-Foren mit Kommunen unterschiedlicher Größe, darunter z.B. Monheim, Essen, Münster und Dinslaken, teilgenommen. Die Stadt Solingen hat zwei Jahre in Folge ihre Expertise bei der Planung des jährlichen Umweltfestes „Leben braucht Vielfalt“ in Anspruch genommen. Neben Ihren Beziehungen innerhalb der Eine-Welt-Szene NRWs ist sie auch in Ghana sehr gut vernetzt.

Relevante berufliche Stationen:

  • Freiberufliche Journalistin, Lektorin/Korrektorin, Übersetzerin und Bildungsreferentin für Globales Lernen mit Fokus auf Medienbilder und die Rolle der Medien in der Einwanderungsgesellschaft
  • Fachpromotorin für Empowerment und interkulturelle Öffnung im Eine Welt Netz NRW Promotor*innenprogramm
  • Tätigkeit in verschiedenen Zeitschriftenredaktionen und großen Medienunternehmen
  • Magister an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg in den Fächern Romanistik und Germanistik
  • Bachelor-Studium an der University of Ghana, Legon in englischer Literatur, Französisch und African Studie

Mitgliedschaft und Ehrenamtliches Engagement:

  • Vorstandsmitglied des Eine-Welt-Forums Düsseldorf und der Neuen Deutschen Medienmacher

« zurück zur Übersicht