Wir sind MiGlobe

Dr. Médard Kabanda

Wohnort:

Münster

Herkunftsland:

DR Kongo

Alter:

50

Sprachkenntnisse:

Deutsch, Französisch, Englisch, Swahili









Qualifikation:

Studium in der DR Kongo: Internationale Beziehungen

Studium an der Universität Münster: Studienkolleg; Magister Artium und Politikwissenschaften, Soziologie, Wirtschaftspolitik; Promotion und Stipendiat Hans-Böckler Stiftung : Politikwissenschaften, Soziologie, Philosophie

Grad: Dr. phil und M.A.

Auslandskontakte:

DR Kongo, Ruanda, Burundi

Zeitpunkt Migration:

1990


Berufliche Stationen:

Universität Osnabrück: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Dozent und Habilitand im Fachbereich Sozialwissenschaften; Schwerpunkte:
– Regieren und vergleichende Zivilgesellschaftsanalyse/
–  Entwicklungspolitik – Friedenssicherung

Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin: Hochschuldozent, Schwerpunkt:
– Vergleichende Regionalstudien Afrika

Dolmetscher und Übersetzer für das Dolmetscher Institut Dülmen


Ehrenamtliche Tätigkeiten:

Ausländische Studierende Vertretung (ASV) und AstA an der Universität Münster

Mitgründer und Vorstandsmitglied von Afrika e.V.

Mitgründer und Vorstandsmitglied von Afrika Kooperative e.V.

Vorstandsmitglied bei Dialog International e.V.
Beratende Funkton im Beirat für kommunale Entwicklungszusammenarbeit der Stadt Münster

« zurück zur Übersicht

Dr. Médard Kabanda

Dr. Médard Kabanda