Wir sind MiGlobe

Dr. Azzedine Maaroufi

Wohnort:

Bonn

Herkunftsland:

Marokko

Alter:

67

Sprachkenntnisse:

Deutsch, Französisch, Arabisch, Englisch









Qualifikation:

Dr. rer. nat. (Chemie)

Auslandskontakte:

Marokko

Zeitpunkt Migration:

1972 zum Studium, 1991 zur Aufnahme einer Tätigkeit als Chemiker


Berufliche Stationen:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Philipps-Universität Marburg und der „Rheinische Friedrich-Wilhelm Universität Bonn“

Mitarbeiter im Kulturbüro der Botschaft Saudi-Arabiens, Bonn

Dozent für Organische Chemie am Institut für Landwirtschaft und Tiermedizin, Rabat/Marokko

Chemiker bei der Firma „Wartig-Chemieberatung GmbH“ in Marburg im Bereich Umweltchemie (bis heute)


Ehrenamtliche Tätigkeiten:

Gründungsmitglied des Deutsch-Marokkanischen Kompetenznetzwerks (DMK) und Stellvertretender Vorsitzender des DMK

Organisation eines bilateralen Workshops zur „Initiierung einer Deutsch-Marokkanischen Kooperation zur Ausbildung in Erneuerbaren Energien“

Durchführung eines multidisziplinären Events in der Region Essaouira als „Beitrag der marokkanischen Diaspora zur nachhaltigen Entwicklung der Region Marrakech-Tensift-Al Haouz“

Umsetzung des Entwicklungsprojektes „Trinkwasserversorgung in ländlichen Gebieten mittels Solarenergie“

Organisation und Durchführung von Fortbildungskursen im Bereich „Umwelt/Erneuerbare Energien“ in Marokko, Mitglied der DWA ; Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft

« zurück zur Übersicht

Dr. Azzedine Maaroufi

Dr. Azzedine Maaroufi